Zwei Gemeinden
der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Hamburg

 


Themenfrühstück

Ein gemeinsames Projekt unserer beiden Gemeinden:

 

 


Wir bieten im Wechsel zwischen Zion und Dreieinigkeit jeweils an einem Sonnabendvormittag  von 10.00 bis 12.00 Uhr ein Themenfrühstück an. Nach einem gemeinsamen Frühstück, das in der jeweiligen Gemeinde vorbereitet wird, soll es die Möglichkeit geben, sich mit ganz unterschiedlichen Themen, zu denen wir sachkundige Referenten einladen, zu beschäftigen.

Dazu laden wir herzlich ein.


Zunächst sind vorgesehen / bzw. haben schon stattgefunden:


10.09.16 in Zion Renate Constien: "Der Maler Henry Matisse - sein Leben uns seine christlichen Werke"
08.10.16 in Dreieinigkeit Die "Festursache" mit Dr.Andrea Grünhagen (zum Lutherjahr)
05.11.16 in Zion Sterbevorbereitung mit P. i.R. Lienhard Krüger
21.01.17 in Dreieinigkeit Reformationsjubiläum - wie feiern wir überhaupt ? mit Bischof H.-J. Vogt
11.02.17 in Zion Wie kann unsere Kindergottesdienstarbeit noch besser gelingen.  Mit Gudrun von Hering
04.03.17 in Dreieinigkeit P. Dr. D. Schmidt: Meine Teilnahme an der Predigt als Hörer ?
13.05.17 in Zion P. Ackermann; Martin Luther und die Musik
30.09.17 in Zion M-I. Peters: Was glauben eigentlich Kinder ?
17.10.17 in Zion Missionar Winterle bericht über seine Arbeit in Mosambik
24.02.18 in Dreieinigkeit Christentum in Surinam (Süd Amerika) mir Beate Tamke (geb.Lüdemann)
05.05.18 in Zion Bericht und Diskussion in Zion zur Sondersynode der SELK  
30.06.18 in Zion Bericht von P. Schütze von seiner Reise ins "Heilige Land"  

   


Startseite
hoch